Fokus und Selbstverständnis unserer Praxis

Einen Schwerpunkt der Praxis stellen die Beschwerden im Bereich von Magen, Darm, Leber und Bauchspeicheldrüse dar, für die wir Diagnostik und Behandlung anbieten. Unser Verständnis von Diagnostik reduziert sich dabei nicht auf eine „Besichtigung“ der Verdauungsorgane (Endoskopie), sondern hat auch die Funktion der Verdauungsorgane im Blick (Verdauung) und berücksichtigt gleichzeitig seelische Faktoren von Symptomen (Psychosomatik) sowie die Ernährungsmedizin.

Diagnostik und Therapie

Der Fokus unserer Praxis liegt in der Diagnostik und Therapie der ambulant beherrschbaren Gesundheitsstörungen unter Nutzung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und das zeitgerechte Erkennen der Erkrankungen, die die Zusammenarbeit mit einem Krankenhaus erforderlich machen.

Die Diagnostik von Beschwerden ist nur dann erfolgreich, wenn die Ergebnisse der Untersuchungen verständlich dem Patienten erklärt und Hilfe zur Linderung der Symptome angeboten werden. Das Gespräch mit unseren Patienten in verständlicher Sprache ist uns wichtig.

Die Therapie stützt sich nicht nur auf Standardtherapien, sondern es werden auch alternative Verfahren (z.B. Ernährungstherapie oder traditionelle chinesische Medizin) und Methoden aus wissenschaftlichen Projekten eingesetzt.

Ziele unseres Handelns

Ziel unseres Handelns ist eine möglichst hohe Patientenzufriedenheit. Diese wollen wir durch eine persönliche und freundliche Atmosphäre in unserer Praxis erreichen. Bei der Terminvergabe bemühen wir uns flexibel um kurze Wartezeiten, Notfälle werden kurzfristig behandelt.

  • Wir informieren die Patienten umfassend über Praxisabläufe.
  • Wir achten die Individualität jedes Patienten.
  • Wir möchten ein vertrauensvolles Umfeld für den Patienten schaffen.
  • Wir arbeiten im Team, aber auch selbstverantwortlich in den jeweiligen Arbeits- und Zuständigkeitsbereichen.
  • Wir gehen offen, ehrlich, höflich und respektvoll auf der Grundlage von Toleranz, gegenseitigem Respekt und Wertschätzung miteinander um.

Es ist uns bewusst, dass jeder mit seinen individuellen Tätigkeiten zum Gesamterfolg der Praxis beiträgt. Alle Praxismitarbeiter/innen sind sich im persönlichen Auftreten, der Sprache, im Verhalten gegenüber Patienten, Praxisbesuchern und sonstigen Personen darüber bewusst, dass sie Repräsentanten der Arztpraxis in der Öffentlichkeit sind.

Unsere Führungsgrundsätze

Transparenz, Offenheit und Menschlichkeit sind Führungsgrundsätze. Die Ärzte unterstützen ihre Mitarbeiter/innen und übertragen ihnen bewusst Verantwortung und Kompetenz.

Ein wichtiges Ziel unserer Praxis ist die permanente Qualitätsverbesserung der Arbeits- und Organisationsabläufe. Dazu dienen auch regelmäßige Teambesprechungen, das Einbringen von Ideen und Wissen durch jeden Mitarbeiter, das Erstellen von Standards, das  Führen des Qualitätsmanagementhandbuches und eine kritische Aufarbeitung von Fehlern.

Wir arbeiten kostenbewusst und erfolgsorientiert und gehen mit den uns zur Verfügung gestellten Arbeitsmitteln sorgsam um. Umweltschonendes Arbeiten ist eine weitere wichtige Arbeitsgrundlage.

Patientenbefragungen

Um all diese Ziele tatsächlich zu erreichen, führen wir Patientenbefragungen durch.